Die Easy-E-Learning Akademie
powered by TrendTec UG

 

Im Frühjahr 2020 hatte der dreifache Vater während des ersten Lockdown kurzerhand aus der Not eine Tugend gemacht: er entwickelte eine digitale Lernplattform, die ihren Ersteinsatz in der Corona-Krise an einem Mannheimer Gymnasium fand. Wir berichteten hier mit der freundlichen Unterstützung des BISG e.V. (s. https://www.trendtec.de/presse und https://www.bisg-ev.de/newsroom/2020/05/von-der-not-zur-tugend-die-entwicklung-einer-digitalen-lernplattform)

Die Idee für die Akademie kam allerdings bereits vor einigen Jahren mit befreundeten Dozenten an Fern- und Hochschulen. Für tiefgehende Ideen und ein solides Konstrukt fehlte allerdings die Zeit durch laufende Software-Projekte. Als er aber vor einigen Jahren selbst sich weiterbilden wollte in Themen wie beispielsweise Datenschutz, scheiterte es oft an der flexiblen Gestaltung der unterschiedlichen Akademieangebote.

Als dreifacher Familienvater und Geschäftsführer der TrendTec UG war schnell klar, dass es hier einige zeitliche und räumliche Hürden zu überwinden galt. Das eigene Konzept für die Akademie war dann ein Mix aus den learned lessons und den eigenen Erwartungen an eine Weiterbildungsmaßnahme.

Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik sowie Software- und Internettechnologien an der Universität Mannheim sammelte er über 20 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung. „Wenn man das so sehen will, war ich schon immer affin für das digitale Thema", sagt er.

Was also war wichtig, um erfolgreiches Konzept aufzubauen? Zeitlich und räumlich flexibel, modular wählbar mit Themenschwerpunkten, schnell verfügbare Zertifikate, die international gültig sind.

In Zusammenarbeit mit einer akkreditierten Zertifizierungsstelle entwickelte er ein modulares, mehrstufiges Modell, das es dem Absolvent möglich macht, sich mit maximaler Flexibilität fortzubilden – neben seiner Berufstätigkeit oder ergänzend zu seinem Studium. Je Modul kann der Absolvent dann auf ein Zertifikat zurückgreifen, dass den Grad der Wissensvermittlung ausweist und in deutscher und englischer Sprache verfügbar ist.

Im April diesen Jahres startete die Akademie mit den Themengebieten Datenschutz, Informationssicherheit und Qualitätsmanagement. Bereits jetzt steht fest: diese drei Fokusthemen werden weiter ausgebaut und weitere Module werden folgen.

Sie interessieren sich für eine Weiterbildung über die Easy-E-Learning – Akademie?

Sprechen Sie uns an unter https://www.easyelearning.de/contactus